JÜDISCHES MUSEUM WIEN

Jahreskarte um EUR 28,-.

Mit der Jahreskarte des Jüdischen Museums Wien können die beiden Museums-Standorte ein Jahr lang so oft wie gewünscht besucht und damit die verschiedenen Wechselausstellungen oder die Sammlungen des Museums immer wieder neu entdeckt werden. Darüber hinaus gibt es zehn Prozent Ermäßigung auf alle Publikationen sowie auf alle Eigenprodukte des Museums, die Teilnahme am öffentlichen Vermittlungsprogramm ist kostenlos und BesitzerInnen steht ein gratis Audioguide im Museum Judenplatz sowie gratis Garderobenbenützung im Palais Eskeles zur Verfügung. Die Jahreskarte ist bis 31. Dezember 2020 zum Weihnukka-Aktionspreis von nur 28 Euro online sowie in den beiden Museen erhältlich und ab dem Kaufdatum 12 Monate gültig.

Das Jüdische Museum Wien ist ein Museum der Wien Holding.

Vorschaubild © Sonja Bachmayer; Headerbild © Lukas Pichelmann
 

Museum / Ausstellung
ZURÜCK