KARMEL UND JAGDSCHLOSS MAYERLING

Ort des Mythos

Pittoresk eingebettet in den Wienerwald bietet der kleine Ort Mayerling mehr als nur eine beeindruckende Landschaft – er ist auch geschichtsträchtig. Denn genau dort, wo heute die Kirche des Karmelklosters steht, gehen Kronprinz Rudolf und Mary Vetsera am 30. Jänner 1889 in den Tod. Die anfangs von offizieller Seite verschleierte Tat ist die Tragödie eines gescheiterten Kronprinzen und wird so zu einem ganz besonderen Mythos, der jährlich tausende von Besuchern nach Mayerling führt.

https://www.youtube.com/watch?v=i-iNoFA3Omk

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
In Mayerling gibt es eine eigene Postbus-Haltestelle mit dem Namen: „Mayerling altes Jagdschloss“, direkt vor unserem Eingang.
Die Busse Nr.: 459 von Baden bei Wien und Nr.: 365 von Mödling kommen hier regelmäßig an.
Suchen Sie sich Ihre Verbindung über:
www.oebb.at
www.vor.at
www.postbus.at
Der Flughafen Wien Schwechat ist von Mayerling über die A21 und die S1 in nur 30 Autominuten zu erreichen.
Herzlich willkommen…

Barrierefrei

Burg, Schloss, Stift

Direkte öffentliche Anbindung

Führungen

Gastronomienähe

Hunde erlaubt

Im Winter geöffnet

Indoor

Kinderwagengerecht

Museum / Ausstellung

Outdoor

Parkplatz
ZURÜCK

Weitere Empfehlungen

EwDw6cUoHEUPGoPO10YzlkCdFdWVchvpkx0jotQF.png
Niederösterreich / Mauerbach
TIPP
SCHLOSSPARK MAUERBACH RESORT & SPA

Geheimtipp für Ihren unbeschwerten Sommer.

9SmOGcTFcAaAZEsHiSYTtym8mid4YV6lUD63Lt5T.jpeg
Niederösterreich / Traiskirchen
TIPP
GASTHAUS MASCHLER

Die besten Schnitzel weit und breit - gibt´s beim MASCHLER zu jeder Zeit.

kJH1L3MgtYyaUKPsKIJaMBhWSIPX52TIKu3XkmWU.jpeg
Niederösterreich / Bad Schönau
TIPP
VITALZEIT HOTEL WEBER

4 Tage/3 Nä Herbsturlaub mit viel Frei-Zeit inmitten der schönen Buckligen Welt.