NORDKETTENBAHN - TOP OF INNSBRUCK

Weltweit einzigartig. In 20 Minuten mit spektakulären Bahnen aus der historischen Altstadt Innsbrucks hinaus auf über 2.000 Meter.

In wenigen Minuten aus dem Stadtzentrum in den größten Naturpark Österreichs!

Der atemberaubende 360°-Blick mit der Hauptstadt der Alpen einerseits und dem Naturpark Karwendel auf der anderen Seite hinterlässt Eindrücke, die bleiben.

Mit der modernen Hungerburgbahn gelangt man direkt aus der Altstadt, mit Ausstiegsmöglichkeit am Alpenzoo, in nur acht Minuten auf die Hungerburg. Über den nach dem weltberühmten österreichischen Alpinisten benannten Hermann-Buhl-Platz geht’s weiter zur Fahrt auf die 1.905m hohe Seegrube, wo Sommer wie Winter beigeisterte Bergsportler Blickfang sind. Das eindrucksvolle Natur- und Panoramaerlebnis am Top of Innsbruck, dem 2.300m hohen Hafelekar, ist Dank direkter Anbindung an die Stadt für jedermann zum Greifen nah. Nicht selten erhaschen Gäste auf der Nordkette einen Blick auf die sonst so scheuen Wildtiere und vor allem in Sachen Aussicht bleiben mit dem einzigartigen Panorama von Stadt und Bergen keine Wünsche offen.
 

Barrierefrei

Bergbahnen & Lifte, Lokalbahn

Direkte öffentliche Anbindung

Erlebniswelten & Naturparks

Gastronomienähe

Hunde erlaubt

Im Winter geöffnet

Kinderwagengerecht

Outdoor

Parkplatz
ZURÜCK

Weitere Empfehlungen

Tirol / Absam
TIPP
ALPENGASTHOF ST. MAGDALENA

Traditionell, regional, bärig!

Tirol / Seefeld in Tirol
TIPP
KRUMERS POST HOTEL & SPA ****S

Sinnliche Auszeit für alle Verliebten! 2 Nächte, inkl. HP mit Frühstücksbuffet, Nachmittagssnack & Abendessen, 2.500 m² SPA Oase, Candle-Light-Dinner & Besuch im Private SPA! Anreisetage: Sonntag bis Mittwoch