UHUDLERVIERTEL ELTENDORF

Geführte Wanderung im Uhudlerviertel! Entdecken | Kennenlernen | Schmecken

Eltendorf zählt zu einer der ältesten Weinbaugemeinden im Burgenland. Über die Jahre wurden Weingärten brach liegen gelassen und sind verwildert.
Seit 1870 wird aber in Eltendorf wieder Wein gekeltert – heute vorwiegend Uhudler.

Deshalb gibt es auch das kleine feine Uhudlerviertel mit seiner kleinen Kellergasse und dem Buschenschank „Hoch-Zeitschenke“ der Uhudlerei Mirth.
Die Kellergasse mit seinem Uhudlerlehrpfad lädt zum Entdecken und spazieren auf den Spuren des Uhudlers ein. Natürlich muss nach einer kurzen Wanderung auch der Wein, welcher hier gekeltert wird, verkostet werden. Hierzu lädt die Uhudlerei Mirth in ihren Buschenschank Hoch-Zeitschenke ein. Bei einer zünftigen hausgemachten Jause lässt es sich bestens über den Wein philosophieren und den Sonnenuntergang unter der Uhudler-Laube genießen.
 

Führungen

Gastronomienähe

Hunde erlaubt

Kinderwagengerecht

Outdoor

Parkplatz

Voranmeldung notwendig

ZURÜCK

Weitere Empfehlungen

Burgenland / Eltendorf
TIPP
Burgenland / Jennersdorf
TIPP
HOTEL RAFFEL****

Genuss & Therme 2x Nächtigung im 4* Hotel RAffEL mit Frühstück, 1x Therme Loipersdorf und 1x Backhendl und Fahrradverleih!